Der Weg des Neuen beginnt oft mit dem Verschwinden und Wegfallen der bisherigen Referenzpunkte. Das, woran wir uns orientiert haben, gilt irgendwie nicht mehr.

Das, woran wir uns angelehnt haben, gibt keinen Halt mehr. Das, was uns Sicherheit versprochen hat, wankt oder entzieht sich uns ganz.

Neues beginnt oft mit Desorientierung.

Die alten Richtungsweiser wurden abgeschraubt oder wir können ihnen einfach keinen Glauben mehr schenken. Und jetzt stehen wir da auf unserem Pfad und wissen nicht mehr, wo vorne und hinten ist. Was oben und unten.

Jeglicher Referenzpunkt scheint verschollen.

Kein Pfad mehr nur noch Horizont.

Oft ist das Gefühl “verloren” zu sein, allerdings nur der erste Eindruck einer neu erlangten Freiheit.

Wer den Weg der neuen Welt beschreitet, darf sich daran gewöhnen, dass die Wegweiser der bisherigen Welt mehr und mehr an Bedeutung verlieren.

Das ist nicht falsch. Das ist so gedacht.

Denn wir tragen das Neue bereits im Herzen. Wir haben einen Referenzpunkt in unserer Mitte.

Wenn die äußeren Referenzpunkte wegfallen, ist dies eine Einladung umfassender in die Weisheit des eigenen Herzens zu sinken und die Beziehung zu unserer inneren Intelligenz noch stärker zu würdigen und noch hingegebener zu kultivieren.

Ich selbst erlebe mich gerade wieder an der Schwelle einer solchen Vertiefung.

Erst war da Furcht und das Gefühl von meinem Weg abgekommen zu sein – da ich garnicht mehr wusste wo ich stand. Doch jetzt so langsam breitet sich Entspannung in mir aus. Entspannung in dieser neuen Weite.

Entspannung durch das Gewahrsein meiner Mitte.

Meiner inneren Wegweiser, die mich einladen, mich ihrer noch mehr zu bedienen. Noch mehr von ihnen zu kosten und mich von ihnen führen zu lassen. Wir sind endlos erfüllt von der Weisheit dieser inneren Führung, die uns einlädt ihrer Stimme zu lauschen und unsere ganz eigenen Wege einzuschlagen.

 

 

Beitragsbild von Pinterest

Es ist mir eine Freude, dich auf deiner Human Design Reise zu begleiten und zu inspirieren. Einen Überblick über alle Human Design Angebote bekommst du in meinem Shop. Dort findest du meine Kleingruppen-Schnuppercalls, Reading-Pakete und Onlinekurse.